Lovely's Havaneser
Lovely's Havaneser

D-Wurf

Unser D-Wurf ist am 5. November 2017 geboren!

 

Es sind 7 Welpen - 3 Rüden und 4 Hündinnen.

 

Die Eltern sind unsere Carlotta und Lennox.

 

Hier ist unsere Playlist der D-chen, einige Videos in unserm ersten Wochen

Hier stellen wir uns nun vor: 

Duffy - Hündin 

geboren um 14.00 h

im neuen Zuhause

Duffy - die nun Coco heißt, hat ihr Zuhause in Senden gefunden. Sie hat einen Hundefreund an ihrer Seite. Sie haben sich gut verstanden und schon etwas gespielt. Ich wünsche Coco und ihrer neuen Familie ganz ganz viel Freude und Spaß zusammen.

Dex - Rüde

geboren um 14.20 h

Dex ist nach Düsseldorf gezogen und hat eine ganz ganz liebe Familie gefunden. Er ist ein großer Schatz geworden. Er hat viel Freude gebracht... 

Dex wohnt seit März in Nordhorn - also gar nicht so weit weg von uns.

Auch hier hat er eine Familie gefunden und bringt viel Freude mit...

Desi - Hündin   

geboren um 15 h

Desi hat auch ihr Zuhause gefunden.

Es war eigentlich Zufall und nach ein paar Treffen hat sie sich entschieden zu bleiben.

Sie hat sich toll eingelebt und es geht ihr super. 

Sie wohnt auch in Ibbenbüren, bleibt also Ibbenbürener Hund und eine Familie mit zwei erwachsenen Mödels.

Habt viel viel Freude mit der Desi-Maus. 

Daria - Hündin

geboren um 15.35 h

im neuen Zuhause

Daria, sie heißt nun Frieda, hat ihr Zuhause in Gronau-Epe gefunden. 

Sie hat sich ihre Familie ausgesucht - ist gleich auf die Kinder zugegangen und gleich mit den Kindern gekuschelt. Die Kinder und auch die Erwachsenen freuten sich sehr als Daria - jetzt Frieda - am 28.01. eingezogen ist.

Ich wünsche Frieda mit ihrer Familie ganz viel Freude und wünsche allen viel viel Freude mit- und aneinander und alles alles Gute !

Domingo - Rüde

geboren um 15.50 h

im neuen Zuhause

auch Domingo - nun heißt er Murphy - hat seine Köfferchen gepackt und ist dem Münsterland treu geblieben. Er wohnt nun in Warendorf und ist auch ein neues Familienmitglied. Ich hatte den Eindruck, dass er seine Menschenfamilie wiedererkannt hat und fühlt sich super wohl wie man oben auf den Bildern sehen kann.

Ich wünsche Domingo und seiner Familie alles alles Gute und viel Freude zusammen.

Don -Rüde

geboren um 16.30 h

im neuen Zuhause

Don ist nicht weit weg - er bleibt quasi Ibbenbüren treu.

Er hat sich gut eingelebt und mischt überall mit. 

Ich wünsche Don und seiner Familie alles alles Gute und viel Freude mit-  und aneinander.

Dilara - Hündin

geboren um 16.45 h

im neuen Zuhause

Dilara ist auch in der Nähe geblieben. Sie wohnt nun in Dörenthe.

Sie hat nun die volle Aufmerksamkeit von 2 Mädels, die sich total lieb um sie kümmern. 

 

Am 05.11.17 - die D-chen sind geboren.

Alle Welpen sind gut drauf und haben sofort die Milchbar erobert.

Carlotta macht ihre Sache wirklich gut - sie ist eine sehr sanfte Mutter, die sich sehr behutsam um ihre Welpen kümmert.

Die Welpen nehmen gut zu und haben nach einem Tag alle zugenommen

- ca. 10 g - das ist schon nicht schlecht.

Ein guter Start ins Leben.

 

12.11.17 - alle Welpen trinken super und nehmen gut zu - kaum wiederzuerkennen - Alle sind richtig propper geworden. Mama versorgt ihre

7 Zwerge toll und vor allem sehr fürsorglich. Sie schaut genau hin, wo sie ihre Pfötchen hinsetzen kann und ist ganz sanft. Wer hätte das von unserem kleinen Wirbelwind gedacht ... 

 

17.11.17 - die ersten 3 Welpen haben die Augen auf - Duffy, Daria und Dilara.

18.11.17 - auch Don möchte heute in die Welt schauen.

19.11.17 - die letzten 3 Welpen haben die Augen geöffnet - Dex, Desi und Domingo. 

 

23.11.17 - wir fangen an zu laufen, etwas wackelig - aber es wird schon.

Und weil laufen ganz hungrig macht haben wir auch am 24.11.17 unser erstes richtiges Futter bekommen. Das hat uns super geschmeckt und wir haben uns den Bauch vollgeschlagen. 

 

26.11.17 - wir werden flügge, wir merken, dass da noch andere Welpen sind und nehmen mal vorsichtig Kontakt auf. Wir lassen uns übrigens von unseren Tanten ganz schön bekuscheln. Das ist richtig schön.

 

03.12.17 - wir sind schon recht mobil, können schon richtig gut futtern und fangen an zu rangeln, zu knabbern,....

 

10.12.17 - wir können spielen und raufen - naja wir üben das noch - aber das geht schon ganz gut. Wir knabber alles an. Wir zerren mit unserem Spielzeug und ziehen den anderen an den Ohren oder an den Beinen... das macht Spaß !!

Wir sind aber auch schon Profis was Foto-Shooting anbelangt - wir können still sitzen bleiben! Aber diese Woche hat war es draußen dunkel und später fing es an zu schneien. Also sehen wir recht blaß aus...

 

12./13.12.17 - juchu die ersten Zähnchen sind da.... da wird der Finger benagt und auf einmal "AUA" das tat ja weh.... die ersten Zähnchen sind da!!! 

 

17.12.17 - heute waren wir das 1. mal draußen. Die Sonne haben wir auch gesehen und nach den erste Schritten draußen haben wir dolle getobt bis wir müde waren. 

 

24.12.17 - Unser 1.  Weihnachten! Da gibt es einen Tannebaum mit Kugeln dran, den mussten wir doch kurz inspizieren. Die Kugeln baumeln, wenn man sie anstupst - aber ok nicht sooo spannend. Unsere Ziehmama hat gesagt, gucken ja aber nicht anknabbern - ok. Wir sind ja lieb und hören was sie sagt !  

Wir sind nun auch regelmässig draußen. Wir machen eigentlich unsere Geschäfte draußen und wenn wir wach werden sind wir auch schwups draußen. Spielen draußen ist auch toll. 

So nun wünschen wir allen frohe Weihnachten !! 

 

31.12.17 - Silvester - uns hat es nicht interessiert - wir sind kurz vor 24 h eingeschlafen und somit - völlig egal. 

 

Wir sind nun schon ganz schön flügge und laufen mit den Großen im Haus herum. Wir rennen im Garten und können alles kennenlernen und wir sind dolle neugierig. Vor einigen Tagen sind unsere Brüder ausgezogen und haben jetzt ihre eigenen Familien. Bei uns Mädels hat es noch nicht ganz geklappt. Aber wir sind ja nicht unglücklich - so können wir noch ganz viel von unserer Menschen- und Hundefamilie lernen.

Nun ziehen auch unsere Mädels nach und nach aus und haben ihre Familien gefunden. 

Manche unserer Welpen haben sich tatsächlich die Menschenfamilie ausgesucht, während die anderen Welpen entweder kein Interesse zeigten oder nur kurz verweilten.

 

Wir wünschen unseren D-chen alles erdenklich Gute für die Zukunft und den Menschen ganz viel Freude mit ihrem Havi-Familienmitglied.

Ich freue mich sehr, dass alle sich regelmäßig melden und auch hin und wieder Bilder schicken. Danke schön...

Aktuelles

 

 

Es gibt immer wieder neue Bilder vom unseren Welpen

Danke für das Bilder schicken und teil haben können !

 

 

hier der Weg zu uns ..

Ursula Gröger-Steinke

Heideweg 58

49477 Ibbenbüren

 

oder rufen Sie gern an

05451-505438 oder

per email über

unser Kontaktformular