Lovely's Havaneser
Lovely's Havaneser

G-Wurf

Unser G-Wurf ist am 27.01.2020 geboren

 

Die Eltern sind unsere Chaya und Kuba.

Es sind 2 Rüden und 4 Hündinnen.

 

 

unsere G-chen Playlist, hier gibt es immer mal wieder neue Videos vom Welpen-Alltag !

Und nun stellen wir uns einzeln vor:

Geene, Rüde, geboren um 05.08 h mit 171 g

im neuen Zuhause

Ich bin am 03.04.2020 zu Ann-Kathrin nach Dorsten gezogen. Ich heiße jetzt Fiete. Hier gefällt es mir sehr gut. Ann-Kathrins Mama und Papa haben auch ganz sehnsüchtig auf mich gewartet und nach ein paar Tagen Eingewöhnung in meinem neuen Zuhause, haben Frauchen und ich sie getroffen. Also ich habe beschlossen, ich bleibe, hab schon einen Nachbarshund kennengelernt und ich übe schon viele Tricks...

Alles Gute Geene/Fiete habt viel Freude mit ihm !

Gil, Rüde, geboren um 06.20 h mit 136 g

im neuen Zuhause

Am 10.04.2020 bin ich auf in die weite Welt.  ..Köfferchen dabei und auf gehts nach Stadtlohn. Ich wohne jetzt bei Monika und Norbert.  Die beiden haben sich sehr auf mich gefreut. Ich heisse jetzt Coffee. Ich habe alles genau angeschaut, Mama und Oma haben ihr ok gegeben. Ich freu mich jetzt auf viele gemeinsame Abenteuer in meinem neuen Reich! Viel Freude mit Coffee to go... 

Gina, Hündin, geboren um 06.55 h mit 145 g

im neuen Zuhause

Am 06.04.2020 bin ich ausgezogen zu Dennis, Nicole und Laura. Sie haben sich sehr auf mich gefreut. Wir haben im Garten alles besichtigt und das war so spannend. Fotos im Garten, sorry vergessen. Aber nach der Hausbesichtigung.. als die Mama mit mir gespielt hat. Also ich find's gut hier..

Viel, viel Freude mit Gina !! 

Gracia-Glory, Hündin, geboren um 09.25 h mit 153 g

im neuen Zuhause

Am 04.04.2020 bin ich mit Köfferchen nach Bocholt gezogen zu Wolle, Sabrina, Sebastian und Rebecca und ich heiße jetzt Luna.

Es ist sehr spannend hier. Meine Freunde draußen sind 2 Kaninchen, die sind mega spannend. Als ich nun alles für gut befunden habe, habe ich es mir in meiner neuen Box gemütlich gemacht und alles überschlafen. Mama hat sich neben mich gelegt und die Oma hat mein neues Körbchen eingeweiht.

Alles Liebe für Gracia-Glory und habt viel Freude mit ihr ! 

Golden Gemy, Hündin, geboren um 09.36 h mit 153 g

im neuen Zuhause

Am 07.04.2020 bin ich ausgezogen zu Maik, Annika, Eike und Gerrit in Laggenbeck. Das ist quasi um die Ecke. Gemy wurde ganz sehnsüchtig erwartet und sie hat bei der Ankunft gleich den Garten erkundet und für super gut befunden. Selbst ihre Buddeltalente hat sie unter Beweis gestellt. Mama Chaya und Oma Lieschen haben alles genauestens geprüft. Nachdem dieses spannende Erkunden fertig war, war auch Gemy ganz ganz müde und musste sich erst ausruhen. 

Ich wünsch euch mit der kleinen lustigen Gemy gaanz viel Freude !

Gilla, Hündin, geboren um 10.45 h mit 161 g

im neuen Zuhause

Am 05.04.2020 bin ich ausgezogen zu Marion und Roman in Netphen im Siegerland. Ich hab die Fahrt gut gemeistert, hab zwischen Mama und Oma Heia gemacht. Einmal haben wir eine Pipi-Pause gemacht und weiter gings... Angekommen haben wir zuerst den Garten genauestens angeschaut und auch für toll befunden. Die Ausicht ist mega und das sieht nach tollen Hunderunden aus. Übrigens heiße ich jetzt Maggie.

Marion und Roman, habt viel, viel Freude an der Maggie-Maus !

Mama Chaya geht es prima und die Welpen haben schon gut zugenommen.

Sie trinken und trinken und schlafen... 

 

Die 1. Woche ist schon rum und alle Welpen haben ihre Gewichte verdoppelt. Sie schlafen, trinken, schlafen, trinken ... Mama sorgt gut für sie.

 

Die 2. Woche ist eigentlich genauso, außer, dass wir am 13, 14 und 15 Tag unsere Äuglein aufgemacht haben. So klappt es langsam auch mit der Orientierung Riechen Und Sehen....

 

In der 3. Woche haben wir versucht, auf die Beine zu kommen und Richtungen einzuschlagen. Will alles geübt sein. Erste Kontaktaufnahmen und den Geschwistern hat auch schon gut funktioniert.

 

Am 1. Tag der beginnenden 4. Woche haben wir unsere erste richtige Mahlzeit bekommen... hmmm, das hat uns allen super geschmeckt. Dann sind wir alle mit dicken Bäuchen umgefallen und haben tiiieeef geschlafen..

 

In der 4. Woche werden alle Welpen viel munterer. Sie nehmen super zu. Sie fangen an zu "spielen" und nehmen sowohl zu Mama, zu ihren Geschwistern und zur Hundefamilie Kontakt auf.

 

Wir sind mittlerweile in der 6. Woche. Die Welpen fressen gut, Mama darf nun viel mehr ausruhen. Die Welpen haben ihren ersten Zähnchen bekommen. Sie kauen viel und ihre Spielchen werden zielstrebiger.

 

Die 7. Woche ist auch schon rum. Wir kriegen nun die restl. Zähnchen und beißen an allem rum. Aber wir sind auch neugieriger geworden, viel fitter und agiler. Alles interessiert uns. Ob Besucher kommen, die wir auch vereinnahmen, oder ob nix ist und nur unsere Hundefamilie und unsere Zieheltern sich mit uns beschäftigen, alles muss untersucht und beknabbert werden. 

 

Anfang der 8. Woche haben wir beschlossen unseren Radius zu erweitern. Wir haben nach dem eroberten Wohnzimmer nun auch die Küche in Angriff genommen. Irgendwie riecht es da ganz oft gut.... das muss erforscht werden. Draußen haben wir alles im Griff.... :) 

 

Anfang der 9. Woche gehen die Welpen schon recht selbstständig in Wohnbereich umher. Alles ist interessant und sie laufen ganz selbstverständlich mit den Großen mit. Sie haben nun auch unsere Rampe nach draußen geschafft und verstanden, welch ein Spaß. Auch draußen haben sie ihren Radius vergrößert. Und die Zeit läuft so schnell... bald ist die Impfung und das Chippen... und dann werden schon die Köfferchen gepackt....

 

Anfang der 10. Woche. Wir sind nun gechippt und geimpft. Wir haben die Fahrt zum Tierarzt super gemacht. Wir waren beim Tierarzt sehr lieb, nur einige von uns haben gefiepst bei der Spritze. Die Chipspritze ist so groß... Aua...

Als wir uns wieder erholt haben und ausgeschlafen waren haben wir wieder Spaß gehabt und gespielt. Wir durften auch in den restl. Garten mit dem ganzen Rudel toben. Da gab es soooo viel zu entdecken... unglaublich wie groß die Welt ist... (zwinker) 

 

Anfang April sind alle Welpen nach und nach in ihr neues Zuhause gezogen. 

Alisa und Chaya hatten alles gut im Blick und haben den Welpen begleitet.

Ich kann nun nur noch allen Welpeneltern und natürlich den Welpe selbst alles, alles Gute wünschen, einen tollen Start ins neue Leben und den 2-Beinern viel, viel Freude mit den Welpen und den Welpem wüsche ich ein tolles Leben in einem schönen und behüteten Zuhause.

Ich freu mich sehr über viele Infos, Foto, etc.... wie aus Welpen erwachsene Havis werden. In dem Sinne... alles, alles Gute !

Aktuelles

Heute feiern unsere B-chen ihren 6. Geburtstag.

Alles, alles Liebe und Gute für euch !!!!

Emiljan hat sich eingerollt. Wo ist vorn und hinten? So schön das Bild !

 

 

Es gibt immer wieder neue Bilder vom unseren Welpen

Danke für das Bilder schicken und teil haben können !

 

 

hier der Weg zu uns ..

Ursula Gröger-Steinke

Heideweg 58

49477 Ibbenbüren

 

oder rufen Sie gern an

05451-505438 oder

per email über

unser Kontaktformular