Lovely's Havaneser
Lovely's Havaneser

      E-Wurf

unser E-Wurf ist am 16.12.2018 geboren

 

Es sind 2 Rüden und 2 Hündinnen

 

Die Eltern sind Lovely's Chaya und Asterix-Loki from little Dogs of Dreams

 

 

Hier gibt es immer mal wieder Schnappschüsse 

E-chen Video-Playlist

Hier stellen wir uns nun vor:

Elenya, Hündin, geboren um 16.02 h

Am 22.02.19 bin ich ausgezogen.

Ich habe eine Havi-Freundin im neuen Zuhause, die heißt Lotte. Mama und Oma Lieschen fanden Lotte auch super.

Also hier gibts ein Havi-Mädel, was zu futtern, schlafen kann man hier auch super... kuscheln mit Frauchen Andrea .... also bleibe ich. Viele Grüße aus Mönchengladbach !!!! 

Elenya wurde sehnsüchtig erwartet und macht Andrea und ihrer Familie viel viel Freude. Danke für die schönen Bilder von Elenya !!

Ema, Hündin, geboren um 17.04 h

Am 05.03.2019 ist auch klein-Ema ausgezogen. Sie ist nicht so weit weg. Sie ist nach Sprakel gezogen, das ist wirklich nur kurz um die Ecke. 

 

Sie macht nun ihrer Familie Freude, die sie wirklich sehnsüchtig erwartet hat. Ema bereichert nun Karena und Carsten mit den beiden Kindern Emilia und Joshua die Familie und es sieht so aus, als ob sie nie woanders gewesen wäre. 

 

Ich wünsch euch viel Freude mit der kleinen Ema und danke für die Bilder! 

Elano, Rüde, geboren um 17.30 h

Elano ist am 21.02.19 ausgezogen. Er ist zu Karin und Andreas mit ihren zwei Kindern Jana und Linus nach Olpe gezogen. Er wurde ganz sehnsüchtig erwartet. Es scheint, dass er alle Körbchen probe liegt und in allen havi-typischen Stellungen einliegt... so schönes Spielzeug und die Welt ist in Ordnung.

Danke schon mal Karin für die schönen Bilder !!!  und viel Freude mit Elano!

Emiljan, Rüde, geboren 17.48 h

Am 09.03.2019 ist auch Emiljan ausgezogen.

Er wohnt jetzt in Düsseldorf und macht seinen neuen Frauchen und Herrchen Sabine und Helmut viel Freude. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude, aber nun ist er angekommen und jetzt sind alle glücklich.

 

Grad angekommen, hat Emiljan sich alles genau angeschaut und hat sich sofort wohl gefühlt.

Habt viel Freude mit klein Emiljan. 

und danke für die schönen Bilder und das Teilhabenlassen !

 

 

Unser E-Wurf ist am 16.12.18 geboren.

 

Es sind 2 Hündinnen und 2 Rüden. Ein perfektes Quartett.

 

Eltern sind Chaya und Asterix-Loki.

 

Chaya und den Welpen geht es gut. Sie trinken super und haben auch schon alle zugenommen. Echt toll!!!!

 

Chaya hütet sie und ich würde sagen, sie ist ganz doll verliebt. Sie genießt ihr Mama sein und ich muss sie richtig überreden auch mal kurz raus zu gehen.

 

Die E-chen trinken und schlafen viel, nehmen super gut zu und träumen von den ersten Gehversuchen.

 

Am 30.12.18 (genau 14 Tage) haben alle Welpen ihre Augen auf und werden aktiv, etwas wacklig, aber kontinuierlich, es ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen. 

 

Es sind mittlerweile 6 Wochen (27.01.19) ins Land gezogen, die Zähnchen sind da, Futter schmeckt ... und wir fangen an die "Welt" zu erobern. 

Wir waren schon draußen zum Pipi machen, morgens auch, wenn es noch dunkel ist. Aber wenn es kalt ist, sind wir gaaanz schnell wieder in unserer Box, oder eine unserer Tanten versucht uns zum spielen zu motivieren, aber sooo früh morgens, wenn es noch dunkel ist, neeee da haben wir Hunger. Wir schlafen schon einige Stunden in der Nacht durch. Das finden alle toll, auch unsere Mama, die müssen wir morgens erst mal wecken... tzzz.

 

Mittlerweile sind wir schon 8 Wochen jung und machen alles unsicher. Wir laufen im Haus mit den Großen und auch draußen auf der Wiese. 

Wir futtern ganz schön, denn spielen macht hungrig.

 

Am 13.02.19 war unsere Zuchtwartin da, die uns unseren Personalausweis gegeben hat. Wir haben unseren Chip bekommen. Jetzt kann uns keiner mehr verwechseln. Die Zuchtwartin war mit der Mama und mit uns super zufrieden und wir haben uns natürlich von unserer besten Seite gezeigt.

 

Heute am 14.02.19 waren wir beim Tierarzt. Wir sind Auto gefahren und wir haben dem netten Herrn Hallo gesagt, Er hat uns genau angeschaut und abgetastet und abgehört. Dann hat er uns gepiekst und dann war alles gut. Die Mama war ja auch bei uns, die hat genau aufgepasst, dass alles richtig ist. Wir haben übrigens den Pieks gar nicht gemerkt. Dann sind wir nach Hause gefahren und haben gespielt. Alles gut aus dem Hause Lovely's ! Freu

 

Die Zeit rennt und die Welpen rennen und toben mit den erwachsenen Hunden. Sind draußen im Garten und auch überall im Haus. So bekommen sie alles mit, was der Alltag an Geräuschen und auch Situationen mit sich bringt.

10 Wochen sind jetzt schon rum und die ersten beiden Welpen sind grad ausgezogen zu ihren neuen Familien.

 

An dieser Stelle möchte ich schon einmal alles Gute mit auf den Weg schicken und den neuen Familien viel, viel Freude mit unseren E-chen!

 

Aktuelles

Domingo-Murphy grüßt !!
Lennox und Emiljan - Opa mit Enkel

 

 

Es gibt immer wieder neue Bilder vom unseren Welpen

Danke für das Bilder schicken und teil haben können !

 

 

hier der Weg zu uns ..

Ursula Gröger-Steinke

Heideweg 58

49477 Ibbenbüren

 

oder rufen Sie gern an

05451-505438 oder

per email über

unser Kontaktformular